Content Banner

Fakten

Anzeige endet

11.03.2024

Anstellungsart

Teilzeit mit 8 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

sequa gGmbH
Alexanderstr. 10
53111 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Anne Schnellen
Unterabteilung Sourcing + Märkte (Bonn)
0228 90 900 81 864

Link zur Homepage


Visits

1070
Gemeinsam mit dem Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) und weiteren Partnern implementiert IPD. Das Projekt wird vom BMZ durch einen verbesserten Zugang zum europäischen Markt zu stärken.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der kaufmännischen Projektabwicklu

09.02.2024
sequa - Bonn
VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

Ihre Aufgaben / Ihre Verantwortung
• Unterstützung bei der Bearbeitung von In- und Auslandsrechnungen und Reisekostenabrechnungen
• Unterstützung bei der Bearbeitung von Verträgen mit externen Beratern, Dienstleistern und Partner-organisationen
• Versand von Vertragsunterlagen
• Nachfordern fehlender Dokumente und Belege sowie Beleg- und Dokumentenablage
• Pflege von Excel-Dateien mit Bezug zu obigen Tätigkeiten
• Kommunikation mit unseren (internen) Mitarbeiter:innen sowie (externen) Expert:innen mit Bezug zu obigen Tätigkeiten

Qualifikation

Unsere Anforderungen / Ihre Qualifikation
• Begonnenes (Fach-)Hochschulstudium
• Interesse am Projektkontext und an der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
• Interesse an buchhalterischen Prozessen
• Aufgeschlossenheit gegenüber zuwendungsrechtlichen und vergaberechtlichen Fragestellungen
• Sorgfältiger, strukturierter Arbeitsstil bei gleichzeitiger Belastbarkeit
• Affinität zu Zahlen
• Beherrschung der gängigen Microsoft-Office-Programme Word, Excel, Outlook
• Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: 2 Jahre
Vergütung: 13-15 EUR / h
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die sequa gGmbH ist eine weltweit tätige, gemeinnützige Entwicklungsorganisation. Wir führen seit 1991 in enger Zusammenarbeit mit der deutschen Wirtschaft Programme und Projekte der internationalen Zusammenarbeit durch. Das Unternehmen bietet Kompetenz und Erfahrung in den Geschäftsfeldern Kammer- und Verbandsförderung, Berufliche Bildung und Handelsförderung. Sitz des Unternehmens ist Bonn. sequa beschäftigt über 100 Mitarbeiter (2023) und erwirtschaftet einen Umsatz von 71 Mio. EUR (2022).

Das Projekt
Gemeinsam mit dem Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) und weiteren Partnern implementieren wir das Vorhaben „Import Promotion Desk (IPD)“. Das Projekt wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert und verfolgt das Ziel, Exportsektoren ausgewählter Entwicklungs- und Schwellenländer durch einen verbesserten Zugang zum europäischen Markt zu stärken. Durch das IPD werden nachhaltige Handelsbeziehungen für exportierende KMU in ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern ausgebaut.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Unternehmensberatung

Logo der Jobbörse Berufsstart