Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.10.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH
Herner
44787 Bochum

Einsatzort:

Bochum

Bei Rückfragen

Daniel Zur
0234 / 968 8132

Link zur Homepage


Visits

104
An der Technischen Hochschule Georg Agricola, staatlich anerkannte Hochschule der DMT- Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle, in Vollzeit oder Teilzeit, zu besetzen.

Postdoc (M/W/D) Materialwissenschaften oder Konservierungswissenschaft

20.09.2022
DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung - Bochum
Chemie, Kommunikationswissenschaft, Materialwissenschaft, Werkstoffwissenschaft

Aufgaben

-Sie erkunden gemeinsam mit den Projektleitungen und der Projektkoordination des HCCR ungelöste Fragen bei der Konservierung, vornehmlich von Konstruktionsmetallen und großen Metallabdeckungen und deren Oberflächen.
-Sie konzipieren die Erforschung für technische Lösungen, leiten diese in die Wege und führen sie durch, in der Regel in den Laboratorien der Technischen Hochschule Georg Agricola und des Forschungsbereiches Materialkunde des DBM.
-Inhaltlich vertreten Sie im HCCR den konservierungswissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Aspekt, während der Projektkoordinator für den geschichtswissenschaftlich-ethischen Bereich der Konservierung und Denkmalpflege zuständig ist.

Qualifikation

-Sie verfügen über eine abgeschlossene Promotion im Werkstoffwissenschaften, Konservierung oder Chemie und haben bereits selbst Projekte geleitet und diese gegebenfalls selber beantragt.
-Sie haben sich mit Fragen der Konservierung befasst oder verfügen über Kenntnisse und Interessen in der Konservierung.
-Wünschenswert, sind Kenntnisse bzw. eine Spezialisierung auf dem Gebiet der Metalle oder Kunststoffe.
-Auch Restauratorinnen und Restauratoren mit einem Zusatzstudium oder einer entsprechenden Promotion sind willkommen.
-Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähig.
-Zudem weisen Sie sich durch initiatives Vorgehen und hohe Eigenständigkeit in Ihrer Arbeit aus.

Benefits

-Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie Ihrer fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen
-Sozialleistungen: 13tes Gehalt, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen
IGBCE als Tarifpartner

Unseren Beschäftigten bieten wir zudem umfangreiche Zusatzleistungen: pme- Familienservice, Gesundheitstage, Teilnahme an Firmenläufen, nachweislich gutes Arbeitsklima, enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.

Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer: Bis 31.12.2023
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Berufsbildende weiterführende Schulen, Forschung und Entw. im Bereich Rechts-, Wirtschafts-, Sozial, Sprach-, Kultur-,Kunstwissenschaften, Museen-, Kunstausstellungen, Organisationen der Kultur, Sonstige Verwaltung und Führung von Unternehmen und Betrieben

Logo der Jobbörse Berufsstart