Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.03.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Eisenbahn-Bundesamt
Heinemannstraße 6
53175 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Holger Dobrig
0228 9826-539

Link zur Homepage


Visits

159
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für das Referat 13 zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, einen
Wirtschaftsinformatiker, Informatiker bzw. Nachrichten- oder Elektrotechniker
(FH-Diplom / Bachelor) als Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk

Wirtschafts-/Informatiker (m/d/w)

09.02.2019
Eisenbahn-Bundesamt - Bonn
Wirtschaftsinformatik, Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik

Aufgaben

• Konzeption, Aufbau, Weiterentwicklung und Pflege der gesamten Netzwerkstruktur
• Konfiguration und Pflege der aktiven Netzwerkkomponenten wie Switche, Router, Hubs und Printserver
• Die Ausarbeitung von Konzepten und Erstellung von technischen Dokumentationen
• Erstellung und Pflege der Dokumentation über alle relevanten IT-Systeme in der internen Wissensdatenbank
• Optimierung der bestehenden internen Prozesse und Schnittstellen
• Mitarbeit bei Projektaktivitäten sowie eigenständige Durchführung von Projektaufgaben
• Erstellung und Umsetzung von Security-Einstellungen
• Konfiguration und Pflege der Load-Balance-Systeme, der DMZ und der Schnittstellen zum WAN (Weitverkehrsnetz)

Qualifikation

• Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) der Wirtschaftsinformatik, der Informatik, oder der Nachrichten- oder Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung

Wichtige Anforderungskriterien
• Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, systematischer und konstruktiver Arbeit
• Langjährige Berufserfahrung in der Administration von lokalen Netzwerken und aktiven Netzwerkkomponenten
• Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet Switche- und Router-Technologien
• Erfahrungen in der Administration und Konfiguration von CISCO-Netzwerkkomponenten
• Kenntnisse und Erfahrungen VPN- und Security-Technologien
• Kenntnisse und Erfahrungen in der IT-Betriebsführung
.......

Benefits

Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf und bietet Ihnen:
• einen unbefristeten Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung,
• einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes,
• eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung,
• die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen,
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und
• flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit).

Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet.
Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit der Telearbeit.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn: 01.04.2019
Dauer: unbefristet
Vergütung: A 10/11 BBesO bzw. E 11 TVöD
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo von Berufsstart